Poffers in leicht-erfrischender Lachs-Begleitung

Wir lieben diese Poffers-Kreation! Der säuerlich-erfrischende Lachssalat schmeckt traumhaft zu den fluffigen Poffers. Das Gericht ist super schnell zubereitet und auf jeden Fall ein heißer Kandidat, wenn Gäste zu Besuch kommen – zum Beispiel als herzhaft-warme Leckerei für einen gemeinsamen Sonntags-Brunch.

Ihr braucht:
Eier
Milch
ca. 300 g Räucherlachs
1 EL frischen Dill
Eine halbe grüne Gurke
Frische Rote Beete oder rote Paprika
2 Zitronen
Zucker, Salz, Pfeffer
Eine milde Chilischote
Sauerrahm
Eine Poffertjes-Pfanne und eine Poffers-Backmischung

Es kann losgehen
Poffers-Teig nach Backmischung mit Milch und Eiern zubereiten.

Poffers_mit_LachsZum Salat
Nun schneidet ihr den Räucherlachs in 3-4 mm große Stücke, hackt den Dill und würfelt die Gurke. Zum Schluss etwa 2 El Rote Beete raspeln oder Paprika in kleine Würfel schneiden und alles ab in eine Schüssel.
Die Sauce anrühren
Vermischt den Saft der zwei Zitronen mit 2 Tl Zucker und den fein gehackten Chilis. Jetzt gießt ihr sie über den Salat, vermischt alles vorsichtig und schmeckt mit Salz und Pfeffer ab.
Als nächstes die Poffers backen und warm mit Sauerrahm und einem Löffel Lachsmischung garnieren
- fertig.

Wir wünschen guten Appetit!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>